Mittwoch, 01 Feb 2023
Start Newsletter 2010 Zurich Newsletter 08/2010
Zurich Newsletter 08/2010 PDF Drucken E-Mail
Sprachreisen im Test

Das Angebot an Sprachreisen für Berufstätige ist groß, doch die Qualität schwankt. Zu diesem Ergebnis kommt die Zeitschrift "Finanztest" in ihrer aktuellen Ausgabe.

> http://www.zurich.de/versicherung/service/news-newsletter/archiv2010/arbeitsrecht-archiv/news-20100226b.htm


-----------------------------------------------------------

Fahrweise bei Schlaglöchern anpassen

Wer für Schlagloch-Schäden an den Fahrzeugen haftet, ist häufig umstritten. Der sogenannten "Verkehrssicherungspflicht" der Kommunen und Länder steht die Pflicht jedes einzelnen Fahrers gegenüber, die Geschwindigkeit an die Straßenverhältnisse anzupassen.

> http://www.zurich.de/versicherung/service/news-newsletter/archiv2010/freizeit-archiv/news-20100226a.htm


-----------------------------------------------------------

Bio-Trend ungebrochen

Biolebensmittel konnten sich trotz Finanzkrise behaupten: Die verkaufte Menge von Biolebensmitteln und Biogetränken stieg um 2 %.

> http://www.zurich.de/versicherung/service/news-newsletter/archiv2010/freizeit-archiv/news-20100225b.htm

-----------------------------------------------------------

Nach Hartz-IV-Urteil: Härtefallkatalog vorgestellt

Das Bundesverfassungsgericht hat entschieden, dass Hartz-IV-Empfänger in seltenen Fällen einen zusätzlichen Bedarf geltend machen können – etwa für Nachhilfeunterricht ihrer Kinder.

> http://www.zurich.de/versicherung/service/news-newsletter/archiv2010/arbeitsrecht-archiv/news-20100225a.htm


<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<< Anzeige >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

Moped-, Mofa- und Rollerfahrer aufgepasst - die neuen Mopedschilder sind da!

Immer am 1. März jedes Jahres beginnt ein neues Versicherungsjahr für die Krafträder mit kleinen Kennzeichen. Das bedeutet, dass auch dann der Haftpflichtversicherungsschutz für diese Fahrzeuge zu erneuern ist.

> http://www.zurich.de/versicherung/privatkunden/motorradversicherung/mopedversicherung.htm


Sprechen Sie einfach mit Ihrem Zurich Versicherungspartner, er hält das neue, grüne Mopedschild für das Jahr 2010 für Sie bereit.
Zurich wünscht Ihnen allzeit gute Fahrt!

> http://www.zurich.de/versicherung/ihrversicherungspartner/ihrversicherungspartner.htm

<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<< Anzeige >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>


Tipps gegen die Spam-Flut

95 % aller verschickten Mails sind Spam: Von 100 verschickten Mails sortieren E-Mail-Anbieter bereits 80 als offensichtliche Werbe-Mails aus.

> http://www.zurich.de/versicherung/service/news-newsletter/archiv2010/freizeit-archiv/news-20100224b.htm

-----------------------------------------------------------

Fahrrad-Dachträgersysteme im Test

Die meisten namhaften Fahrradhalterungen für Autodächer sind sicher. Einige Fabrikate zeigten aber im Test deutliche Mängel.

> http://www.zurich.de/versicherung/service/news-newsletter/archiv2010/freizeit-archiv/news-20100224a.htm

-----------------------------------------------------------

Schlaglochgefahr nach hartem Winter

Bautechnikexperten schätzen, dass durch den harten Winter derzeit zwischen 30 % bis 40 % aller Straßen stark geschädigt sind, etwa durch Schlaglöcher und Risse.

> http://www.zurich.de/versicherung/service/news-newsletter/archiv2010/freizeit-archiv/news-20100223b.htm

-----------------------------------------------------------

Studienplatzvergabe bald online

Ein neues online basiertes Verfahren soll mehr Transparenz in die Vergabe von Studienplätzen bringen.

> http://www.zurich.de/versicherung/service/news-newsletter/archiv2010/arbeitsrecht-archiv/news-20100223a.htm

-----------------------------------------------------------

Pilotprojekt gegen gefälschte Arzneimittel

Die Apotheken starten in Deutschland ein Pilotprojekt zur Authentifizierung von Arzneimittelpackungen, um die Patienten künftig noch besser gegen Medikamentenfälschungen zu schützen.

> http://www.zurich.de/versicherung/service/news-newsletter/archiv2010/gesundheit-archiv/news-20100222b.htm

-----------------------------------------------------------

Vaterrolle überfordert oft

Die Erziehung der Kinder ist immer noch überwiegend Frauensache. Nach einer repräsentativen Väter-Umfrage des Männer-Lifestylemagazins "Men's Health" wird der Nachwuchs in 62 % der Familien in erster Linie von der Mutter versorgt.

> http://www.zurich.de/versicherung/service/news-newsletter/archiv2010/freizeit-archiv/news-20100222a.htm